Gedankenaustausch zum Taktik-Training im Judo

Antworten
Benutzeravatar
Peter el Gaucho
Blau Gurt Träger
Blau Gurt Träger
Beiträge: 136
Registriert: 10.09.2009, 16:48

Gedankenaustausch zum Taktik-Training im Judo

Beitrag von Peter el Gaucho » 17.03.2016, 14:55

Suche ein oder zwei Leute, die sich gerne gedanklich mit ihren Erfahrungen (Wettkampf, Trainingsmethoden) zum Thema TAKTIK-TRAINING mit mir austauschen möchten.

Im Training macht man sehr viel Technik-Training und nur wenig ein reines Training des taktischen Verhaltens in Standardsituationen des Wettkampfs. Das Problem wird offensichtlich, wenn die Judoka zwar Techniken beherrschen, aber im Kampf dastehen und keine Ideen haben, wie sie sich gegen den Gegner im kämpferischen Verhalten durchsetzen sollen. Dazu habe ich eine Trainingsform konzipiert und probiere sie seit einem halben Jahr im eigenen Training aus. Gerne würde ich Erfahrungen auch von anderen dazu kennenlernen, um dieses Methode weiterzuentwickeln. Es geht um effizientes Verhalten im Kampf, um sehr rasch die Überlegenheit in der Kampfesführung zu erreichen.

Wen dieses Thema vielleicht interessieren könnte, schicke mir bitte eine PN. Dann können wir direkt kommunizieren nach dem Prinzip Geben und Nehmen von Erfahrungen.
"Beklage dich nicht über die Dunkelheit. Zünde eine Kerze an." (Konfuzius)

Antworten