Bedeutung von "USS"?

Hier geht es um einzelne Begriffe und deren wörtliche Übersetzung bzw. deren Bedeutung in verschiedenen Zusammenhängen.
Antworten
uchimata
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 16
Registriert: 10.01.2015, 20:05

Bedeutung von "USS"?

Beitrag von uchimata » 15.11.2019, 08:54

Liebe Judoka,

will mich kurz fassen!

Habe schon häufig in Judokreisen (besonders in Japan) den Ausruf "uss" gehört! Kennt jemand diese Bedeutung?

Danke

LG

Uchimata

caesar
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 905
Registriert: 07.04.2007, 21:44

Re: Bedeutung von "USS"?

Beitrag von caesar » 15.11.2019, 09:36


Benutzeravatar
Fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 4901
Registriert: 14.11.2003, 11:06

Re: Bedeutung von "USS"?

Beitrag von Fritz » 15.11.2019, 11:12

uchimata hat geschrieben:
15.11.2019, 08:54
Habe schon häufig in Judokreisen (besonders in Japan) den Ausruf "uss" gehört! Kennt jemand diese Bedeutung?
Evt. verwechselst Du da Judokreise mit Karate-Leuten (die sehen ähnlich wie Judoka aus, aber die Kutten sind dünner und meist üben sie ohne Matten).
Auch beim Brasilianischem Jiu Jitsu (die haben auch Keikogi, welche wie Judogi aussehen, die sind aber meist deutlich bunter und viel enger geschnitten und haben oft viele Aufnäher)
hat es sich wohl etwas eingebürgert, wobei da immer mein Eindruck war, daß es dort eher ironisch gemeint ist, so nachdem Motto, "tun wir mal so wie bei den Karateleuten" ... ;-)
Mit freundlichem Gruß

Fritz

Benutzeravatar
Asakusa
Orange Grün Gurt Träger
Orange Grün Gurt Träger
Beiträge: 45
Registriert: 05.04.2011, 11:07
Bundesland: Niedersachsen

Re: Bedeutung von "USS"?

Beitrag von Asakusa » 15.11.2019, 16:25

Tatsächlich hört man im Kodokan "Osu" (meistens klingt es wie "Osss (u)…. " relativ häufig, meisten wenn sich zwei Judoka auf den Gängen oder neben der Matte treffen oder aneinander vorbeigehen. Als auswärtiger Besucher sollte man jedoch damit vorsichtig sein, da "Osu" (in diesem Fall?) einen eher raubeinigen Charakter hat, wohl auch durchaus herausfordernd gemeint und nicht unbedingt eine reine Respektsbezeugung sein muss - und schon gar keine freudige Begrüßung.

Der Kodokan hat, bei aller vorhandenen Höflichkeit, auch durchaus etwas martialischere Seiten (wie in vielen männlich-dominierten sozialen Gruppen). Hier muss ich allerdings einschränken, dass nicht bis ins Detail dahinter gekommen bin, was es mit Nutzung von "Osu" im Kodokan GENAU auf sich hat - nur wurde ich bereits öfters vorsichtig gewarnt, wenn jemand an uns vorbei geht und zum Gruß ein "Osu" hören lässt, nicht mit "Osu" zu antworten.

Übrigens hörte ich aus aus Karate-Kreisen, dass "Osu" auch dort nicht wirklich als "höflich" angesehen wird. Eher als rauer Gruß im Sinne von "Was willst Du denn?" - wahrscheinlich das gleiche wie im Kodokan.

PS: Ich persönlich halte von der Nutzung von "Osu" hier in D. nicht wirklich viel - es scheint in Japan ein "gewisses Geschmäckle" zu haben und gefühlt kann der normale Mitteleuropäer die wirkliche kulturelle Bedeutung kaum nachvollziehen. Und es dann zu nutzen, nur weil man sich japanischer fühlt, ist schon eher peinlich.
Zuletzt geändert von Asakusa am 15.11.2019, 16:45, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Asakusa
Orange Grün Gurt Träger
Orange Grün Gurt Träger
Beiträge: 45
Registriert: 05.04.2011, 11:07
Bundesland: Niedersachsen

Re: Bedeutung von "USS"?

Beitrag von Asakusa » 15.11.2019, 16:39

https://www.karatebyjesse.com/meaning-oss-osu-japanese/

Ich glaube hier finden sich einige gute Ansätze zur Erklärung

Cichorei Kano
Blau Gurt Träger
Blau Gurt Träger
Beiträge: 160
Registriert: 01.11.2007, 18:57
Kontaktdaten:

Re: Bedeutung von "USS"?

Beitrag von Cichorei Kano » 20.11.2019, 01:12

It's a contraction of お願いします (more commonly written in hiragana today: おねがいします): "Onegai shimasu", and it's "male speak" when abbreviated. It's not only introductory. There are other occasions, such as, for example doing some kind of performance of something in public, after being challenged to for example, and afterwards after having given in, somewhat joking saying "Osu" in the sense of "there you go" ...

In my personal opinion, don't make an idiot of yourself unless you've enforced respect on the tatami by throwing the Japanese with better technique than them ;..

musashi281077
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 12
Registriert: 07.05.2015, 15:27

Re: Bedeutung von "USS"?

Beitrag von musashi281077 » 20.11.2019, 11:43

"Ossu" bei Karate-Ausübenden:
Hängt sowohl von der praktizierten Linie ab, als auch vom Oberhaupt/eigenem Lehrer, ob man es nutzt oder nicht. Wenn es genutzt wird, gibt es wiederum verschiedene Interpretationen. Einmal ist die Interpretation von "stark sein" bzw. "Druck standhalten" recht geläufig, andererseits wird es als Gruß, Bestätigung oder sogar Hallo genutzt.
Auf jeden Fall sollte man es nicht einfach sagen, wenn man nicht weiß, wie es in der jeweiligen Umgebung oder Schule genutzt wird, da wie einige Vorredner schon sagten, es als "rüde" oder sogar unhöflich empfunden werden kann.

"Ossu" bei BJJ-Ausübenden:
Sogar in einer der Ursprungs/Hauptlinien des BJJ wird es genutzt, aber nicht als Persiflage, sondern als Bestätigung für die vom Lehrer gemachte Erklärung.

Beide Statements beruhen auf persönlicher Erfahrung von mir und wie ich oben schon schrieb, kann es durchaus sein, daß es eben nicht genutzt wird.

Antworten