Bitte Thread löschen, danke.

Hier könnt ihr über Gott und die Welt reden.
Antworten
Flavius
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2016, 11:41
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Bitte Thread löschen, danke.

Beitrag von Flavius » 03.01.2018, 00:21

Bitte Thread löschen, danke.
Zuletzt geändert von Flavius am 03.01.2018, 17:37, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 4738
Registriert: 14.11.2003, 11:06

Re: 2 Fragen zum Thema Randori und Judo Workout's

Beitrag von Fritz » 03.01.2018, 14:14

Der Trick wäre, Deinen Trainer zu fragen, denn der kennt Dich und den Schwereren und kann Dir darauf basierend
geeignete Techniken u. Strategien nennen bzw. zeigen.

Ebenso sollte Dein Trainer Dir auch die eine oder andere Übung für "zu Hause" empfehlen können.
Mit freundlichem Gruß

Fritz

JudoSakura
Orange Gurt Träger
Orange Gurt Träger
Beiträge: 30
Registriert: 12.08.2015, 23:26
Bundesland: Hessen

Re: 2 Fragen zum Thema Randori und Judo Workout's

Beitrag von JudoSakura » 03.01.2018, 16:21

In diesem Diskussionsforum wurde bereits sehr viel geschrieben zum Thema "Randori". Dabei wurde deutlich, dass ein Randori eine Übungsform ist, bei der niemand gewinnen kann. Es gibt auch keine Gegner. Es gibt nur zwei Partner, die sich gemeinsam und ohne Plan an ihren Techniken im freien Bewegungsspiel üben. Bitte lese die diversen Fäden nach, damit du verstehst, was ein Randori ist .... oder frage einfach deinen Trainer ... oder lese dazu ein Kapitel aus diesen vielen offiziellen DJB-Büchern.
Nur in einem Kampf (shiai) gibt es Gegner und einen Gewinner.

Niemand kennt dich und niemand kennt deinen Judopartner. Insoweit fehlt die substanzielle Grundlage, dir zu sagen, was DU besser machen kannst und wie du die Schwächen DEINES Judopartners nutzen kannst. Am einfachsten ist es, wenn dein Trainer euch beide einem Übungskampf intensiv beobachtet oder ihr euch beide auch filmen lasst. Anschließend kann dir dein Trainer einiges empfehlen. Es ist auch eine große Hilfe, wenn du dich selbst in dem angefertigten Video sehen kannst und deine Techniken sowie dein taktisches und strategisches Kampfverhalten in den einzelnen Kampfsituationen mit deinem Trainer besprichst.

Man kann hier ziemlich viel schreiben über Technikauswahl, Kumi-kata, Taktik und Strategie. Aber wenn man nicht weiß für welche konkrete Person das passend sein soll, dann ist das alles nur ein leeres Gerede. :discussion

Flavius
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 15
Registriert: 14.06.2016, 11:41
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: 2 Fragen zum Thema Randori und Judo Workout's

Beitrag von Flavius » 03.01.2018, 17:36

Bitte Thread löschen, danke.

Antworten