Kniebandage

Hier findet ihr Themen, die sich mit Verletzungen bzw. mit dem menschlichen Körper beschäftigen.
Antworten
Groeg
Weiß - Gelb Gurt Träger
Weiß - Gelb Gurt Träger
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2017, 11:13

Kniebandage

Beitrag von Groeg » 13.03.2017, 14:11

Hallo Zusammen,

ich hatte in meiner Jugen einen Unfall, seitdem habe ich hin und wieder Probleme mit dem Knie. Es knackst und tut bei gewissen Belastungen auch weh. Nun meinte mein Arzt, dass es eventuell helfen könnte, wenn ich das Knie beim Sport stütze. Auf (zensiert) habe ich Kniebandagen gesehen, die auch recht günstig wären. Nun wollte ich mich hier einfach einmal erkundigen, ob Bandagen aus dem SPortfachgeschäft ausreichen, oder ob man doch lieber beim Sanitätshaus schauen sollte. Kann mir da jemand weiterhelfen?

LG
Zuletzt geändert von Groeg am 17.03.2017, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.

tutor!
Moderator
Moderator
Beiträge: 3493
Registriert: 08.08.2008, 10:41

Re: Kniebandage

Beitrag von tutor! » 13.03.2017, 14:47

Ich habe mal den Link ein wenig optimiert.....
I founded a new system for physical culture and mental training as well as for winning contests. I called this "Kodokan Judo",(J. Kano 1898)
Techniques are only the words of the language judo (Cichorei Kano, 24.12.2008)

Benutzeravatar
judopa
Blau Gurt Träger
Blau Gurt Träger
Beiträge: 145
Registriert: 29.02.2008, 15:31
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Verein: Judoclub Schwerte 61 e.V.

Re: Kniebandage

Beitrag von judopa » 14.03.2017, 07:06

Geh zu einem Orthopäden, lass dir so ein Teil verordnen und geh in ein Sanitätshaus. So zahlst du nur den Eigenanteil. Waren bei mir 10 Euro.
MFG
judopa

Groeg
Weiß - Gelb Gurt Träger
Weiß - Gelb Gurt Träger
Beiträge: 6
Registriert: 13.03.2017, 11:13

Re: Kniebandage

Beitrag von Groeg » 16.03.2017, 16:57

Hallo,

danke für Eure Antworten. Also doch lieber Sanitätshaus. Danke euch. Dann schau ich erst einmal das ich einen Termin beim Orthopäden bekomme.

LG

Patrick-Oliver
Braun Gurt Träger
Braun Gurt Träger
Beiträge: 222
Registriert: 23.07.2006, 20:17
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Re: Kniebandage

Beitrag von Patrick-Oliver » 16.03.2017, 17:05

Groeg, in der Zwischenzeit kannst du aber auch ein wenig "locker" Judo machen, oder?

schnueffler
Gelb - Orange Gurt Träger
Gelb - Orange Gurt Träger
Beiträge: 20
Registriert: 14.01.2017, 21:42

Re: Kniebandage

Beitrag von schnueffler » 08.04.2017, 12:22

Ja, der Weg Orthopäde -> Sanitätshaus ist der beste Weg, denn da weißt du, dass die Bandage auch für deine Zwecke geeignet ist.

tutor!
Moderator
Moderator
Beiträge: 3493
Registriert: 08.08.2008, 10:41

Re: Kniebandage

Beitrag von tutor! » 10.04.2017, 09:51

Nachdem der wegeditierte Link wieder erschienen ist, habe ich etwas drastischere Maßnahmen ergriffen - erneut editiert und User gesperrt.

Vielen Dank für´s Hinschauen und melden.
I founded a new system for physical culture and mental training as well as for winning contests. I called this "Kodokan Judo",(J. Kano 1898)
Techniques are only the words of the language judo (Cichorei Kano, 24.12.2008)

alex1
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 10
Registriert: 28.10.2013, 22:39

Re: Kniebandage

Beitrag von alex1 » 28.07.2017, 23:19

Bandagen bekommt man überall, gehst du einfach mal zum Arzt und der wird dir auch helfen.

Ich habe das auch gemacht als ich ne Bandage wollte. Klar kosten die professionellen etwas mehr aber es lohnt sich.

(... entfernt, da unerwünschte Werbung...)

Antworten