Judo mit geistig Behinderten

Antworten
Nismo69
Weiß Gurt Träger
Weiß Gurt Träger
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2009, 10:56

Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von Nismo69 » 10.10.2009, 11:03

Hallo Leute,

ich habe eine große Bitte an euch. Es geht dieses mal nicht um eine Hausaufgabe, sondern um eine Zulassungsarbeit für das 1. Staatsexamen für das Lehramt an Sonderschulen. Meine Freundin würde gerne das Thema "Förderung von geistigbehinderter Kinder durch Judo" bearbeiten und sucht momentan händeringend nach Vereinen, möglichst in der Nähe von Heidelberg oder Umgebung nach Vereinen, die solche Leistungen anbieten. Sie ist fast am Verzweifeln, denn egal, wo sie anruft, sei es beim National Verbund oder auch auf Länderebene, wird sie immer wieder weitergeleitet und niemand fühlt sich wirklich verantwortlich.

Nun hoffe ich das ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt und mir vielleicht Namen von Vereinen nennen könnt, oder aber auch eine Kontaktadresse nennen könnte, wo man vielleicht Infos herbekommen könnte.

Wer echt Klasse....

:danke

Benutzeravatar
judoka50
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1490
Registriert: 06.11.2006, 13:09
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von judoka50 » 10.10.2009, 11:25

Hallo - schau mal die weiteren Berichte durch......
Anonsten kann Dir Wolfgang http://www.bsnw.de/DesktopDefault.aspx? ... tabindex=1 bestimmt weiter helfen.
Er ist mit NRW führend auf diesem Sektor und kann Dir bestimmt weiter helfen. Schau mal auf der Seite des NWJV - darüber kannst Du ihn bestimmt erreichen. http://www.nwjv.de/index.php?mf=behinde ... tionen.htm
Ansonsten kann ich Dir die Teilnahme an der jährlich in Hennef stattfindenden Übungsleiter Ausbildung empfehlen. Sie wird auch von sehr vielen Lehramtsanwärtern genutzt. Aber wie gesagt, auch darüber solltet ihr Kontakt zu Wolfgang aufnehmen. Termine stehen hier bei Übungsleiterausbildung - Ort Hennef:
http://www.nwjv.de/index.php?mf=behinde ... e_2009.htm
Viele Grüße
U d o

tutor!
Moderator
Moderator
Beiträge: 3595
Registriert: 08.08.2008, 10:41

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von tutor! » 10.10.2009, 11:31

NRW ist nicht Heidelberg und Umgebung...... aber hier gibt es weitere Infos:
http://www.nwjv.de/index.php?mf=behinde ... artner.htm
Bitte direkt an Wolfgang Janko wenden.

Intensive Erfahrungen mit Menschen mit geistiger Behinderungen gibt es z.B. bei der BSG Kleverland (http://www.bsg-kleverland.de/index.php? ... &Itemid=31) oder der DSC Wanne-Eickel (http://portal.dsc-judo.de/index.php?opt ... Itemid=168).

Natürlich lassen sich auch weitere Vereine finden, aber für die beiden kann ich sagen, dass dort ausgezeichnete Erfahrungen vorliegen.
I founded a new system for physical culture and mental training as well as for winning contests. I called this "Kodokan Judo",(J. Kano 1898)
Techniques are only the words of the language judo (Cichorei Kano, 24.12.2008)

Benutzeravatar
judoka50
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1490
Registriert: 06.11.2006, 13:09
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Kontaktdaten:

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von judoka50 » 10.10.2009, 12:00

Um Tutor noch ein wenig zu ergänzen:
Im weiten südlichen Raum fällt mir da spontan der damalige Heimatverein von Barbara Claßen ein GRENZACH-WYHLEN.
Anonsten würde ich einfach mal googl'n und zwar mit "Judo - Behinderte - G-Judo und dann halt dazu passend die Länder oder Städte. Ich habe sofort einiges gefunden. Aber wie schon gesagt - Wolfgang Janko kann Dir zu allem eine Antwort zukommen lassen.
Viele Grüße
U d o

Nismo69
Weiß Gurt Träger
Weiß Gurt Träger
Beiträge: 2
Registriert: 10.10.2009, 10:56

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von Nismo69 » 10.10.2009, 12:39

WOW, vielen Dank! mit einer so schnellen Antwort, hatte ich nicht gerechtnet. Gegoogelt hatte ich schon, aber nich wirklich viel gefunden, zumindest nichts passendes...
Werd die Infos gleich weiterleiten...

Vielen Dank auf jeden Fall...!

Benutzeravatar
Patrick
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 879
Registriert: 19.02.2004, 20:06
Bundesland: Bayern

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von Patrick » 10.10.2009, 19:42

judoka50 hat geschrieben:Um Tutor noch ein wenig zu ergänzen:
Im weiten südlichen Raum fällt mir da spontan der damalige Heimatverein von Barbara Claßen ein GRENZACH-WYHLEN.
Grenzach kann ich auch nur empfehlen, zumal es wenigstens in einigermaßen fahrbarer Entfernung zu HD liegt und Erika Claßen (klick) erfahren, kompetent, nett und hilfsbereit ist.
Judo - just for fun!

Kuzushidesu
Weiß Gurt Träger
Weiß Gurt Träger
Beiträge: 3
Registriert: 08.03.2010, 17:11
Bundesland: Bremen
Verein: Sportgemeinschaft Oslebshausen und Kyôdôtai
Kontaktdaten:

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von Kuzushidesu » 10.03.2010, 13:19

Hallo und Guten Tag zusammen.

Mein Name ist Heinz H. Meyer, ich bin 54 Jahre alt . Seit meinem 14 Lebensjahr trainiere ich ohne Unterbrechung Judo und Japanische Kampfkünste. Seit dem Jahre 2000 fliege ich bis zum heutigem Tag regelmäßig nach Japan zum Training ins Kodokan und anderen Dojos.
Ich komme aus Bremen und und bin Fachkraft zu Arbeitsförderung für Menschen mit Behinderung. Habe über den Behinderten Sportbund und DOS meine Übungsleiter Fachlizenz B im Reha für Geistige und Psychische Behinderungen.
Ich arbeite seit über 12 Jahren in der Werkstatt Bremen Martinshof. Wir sind die Größte Einrichtung in der Bundesrepublik mit über 2500 Beschäftigte.
Nun zum Thema:

Seit 9 Jahren leite ich mit einem Kollegen hier in der Werkstatt eine Judo Gruppe für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen. Vom 14.06 - 19.06.2010 finden in Bremen die Special Olympics statt. http://www.specialolympics.de Eine der Wettkampfdiziplienen ist Judo.
Unsere Gruppe besteht aus 15 Teilnehmern. 6 von den Teilnehmern werden bei den Special Olympics starten.
Gerne würde ich Fragen was das Training und die Pädagokische Arbeit angeht beantworten.

Viele Grüße aus Bremen
Heinz H. Meyer

kanou65m
Braun Gurt Träger
Braun Gurt Träger
Beiträge: 232
Registriert: 26.12.2004, 20:17

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von kanou65m » 11.03.2010, 11:21

Hallo Heinz,
Ich würde gern mit einem Mädchen mit Down-Syndrom starten.
Ist das möglich?
Kannst Du mir bitte mal eine PM mit Deiner Telefonnr. senden?

Kuzushidesu
Weiß Gurt Träger
Weiß Gurt Träger
Beiträge: 3
Registriert: 08.03.2010, 17:11
Bundesland: Bremen
Verein: Sportgemeinschaft Oslebshausen und Kyôdôtai
Kontaktdaten:

Re: Judo mit geistig Behinderten

Beitrag von Kuzushidesu » 11.03.2010, 19:42

Moin kanou65.

Habe Dir eine PN geschickt.

Viele Grüße aus Bremen
Heinz

Antworten