Kodokan veröffentlicht neue Videos zu Judotechniken

Hier geht es um Techniken, deren Ausführung und Beschreibung
HBt.
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2016, 10:31

Die Akademie bildet Judotrainer aus

Beitrag von HBt. »

tutor! hat geschrieben:Die IJF-Academie bietet vor allem kleinen Verbänden eine Trainerausbildung an. So etwas gibt es nämlich nur in wenigen Ländern.
In Deutschland existiert eine florierende Landschaft, wir gehören also zu den glücklicheren Genossen.
Zur praktischen Prüfung gehört das (auf welchem Niveau auch immer) Beherrschen der mittlerweile 69 offiziellen Nage-waza des Kodokan (plus BTW Nage- und Katame-no-Kata).
Dieses hier ist ein interessanter Punkt:

Jeder Anwärter muss sich einer Prüfung unterziehen, wahrscheinlich theoretischer & praktischer Natur. Er muss sowohl alle offiziellen Kodokan-Wurftechniken beherrschen, als auch die Katame - & die Nage no kata ...
rechts & links versteht sich, als Uke & Tori ...

Das Niveau ist abei nebensächlich, doch beherrschen muss der zukünftige Trainer Nummer Eins bis Neunundsechzig, sowie ...


Meine Frage dazu:
Muss er das alles zeigen, also wirklich demonstrieren? Nach welchen Kriterien wird dabei geprüft & bewertet? Geht eine Beförderung mit der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung einher? Wie viele Dollar muss man für die Ausbildung zur Vergütung bezahlen? Wie sieht die Ausbildung konkret aus? E-Learning auf Lanzarote??? Welche "kleineren Verbände" profitieren hauptsächlich von dem neuen Gütesiegel: IJF-Academy & Kodokan?
Zuletzt geändert von HBt. am 27.05.2020, 10:44, insgesamt 2-mal geändert.

tutor!
Moderator
Moderator
Beiträge: 3696
Registriert: 08.08.2008, 10:41

Re: Kodokan veröffentlicht neue Videos zu Judotechniken

Beitrag von tutor! »

Da ich noch nie dabei war, kann ich Deine Fragen nicht beantworten, sondern nur auf die Webseite verweisen.

https://academy.ijf.org/
I founded a new system for physical culture and mental training as well as for winning contests. I called this "Kodokan Judo",(J. Kano 1898)
Techniques are only the words of the language judo (Cichorei Kano, 24.12.2008)

HBt.
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2016, 10:31

Informationen - Bewegung in der Szene

Beitrag von HBt. »

tutor! hat geschrieben:
27.05.2020, 10:34
Da ich noch nie dabei war, kann ich Deine Fragen nicht beantworten, sondern nur auf die Webseite verweisen.

https://academy.ijf.org/
Wir könn(t)en ja an dem Thema dranbleiben, der Link ist schon einmal ein guter Anfang - Dankeschön.

#
In der kurzen Zwischenzeit, habe ich mir die entsprechenden Einträge auf der Academy-iSeite angesehen und ein bisschen gelesen - persönlich reicht mir dieser Einblick schon, danke.

HBt.
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2016, 10:31

Sukui-nage (Kodokan-IJF-Academy Version)

Beitrag von HBt. »

Jetzt möchte ich aber (auch einmal) der Erste sein, ein neues Video ...

überhaupt, werden wir zur Zeit überflutet mit Videos - jeder dreht eins.

Benutzeravatar
Fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 4973
Registriert: 14.11.2003, 11:06

Re: Kodokan veröffentlicht neue Videos zu Judotechniken

Beitrag von Fritz »

Ah, diesmal sogar mit Varianten :eusa_dance
Mit freundlichem Gruß

Fritz

HBt.
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2016, 10:31

Zu früh gefreut

Beitrag von HBt. »

Fritz hat geschrieben:
28.05.2020, 02:06
Ah, diesmal sogar mit Varianten :eusa_dance
Diese Beispiele nehmen eindeutig Bezug zu einer möglichen Prüfungssituation innerhalb der Academy-Education, schematisch muss das so sein - und passt natürlich auch grundsätzlich zum Sukui-nage als R&R-o.K.-Waza.

Schau doch einmal in die von tutor! indirekt verlinkte PO, dort geht Dir* dann ein Licht auf.

Gruß,
HBt.

*uns allen

PS
Beim "Großen Preis" musste man auch immer zwischen den Umschlägen wählen, damals, mit Wim Thoelke in der Hauptrolle ...

HBt.
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2016, 10:31

Videos

Beitrag von HBt. »

Ich würde gerne einmal einen Wurf sehen, bei dem Uke nicht deutlich jünger und leichter ist als man selbst. Kyuzo Mifune hatte offensichtlich davor keine Angst:


Abschließend noch einmal Kata-guruma:


Mifune


Isao Inokuma

"Habe fertig" [Trappattoni],
HBt.

caesar
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 929
Registriert: 07.04.2007, 21:44

Re: Kodokan veröffentlicht neue Videos zu Judotechniken

Beitrag von caesar »

Der Kodokan Youtubechannel veröffentlicht weiter fleißig Videos.

Neben Obi-otoshi, Uki-otoshi und Sumi-otoshi sind jetzt auch die beiden interessanten Würfe Yama-arashi und Obi-tori-gaeshi online.

Yama-arashi

Leider ohne Variante und etwas starr, aber mit dem Versuch die Fußhaltung deutlich zu machen.

Obi-tori-gaeshi

passend zur "neuen" Definition als Handwurf.

Ich frage mich, warum man diese Gelegenheit verschenkt hat die alten DVD's aufzuarbeiten und stattdessen lediglich die Judo Academy der IJF füttert. Die Federführung der IJF wird für mich deutlich. Eine kodokaninterne Überarbeitung würde mich sehr freuen.

HBt.
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1488
Registriert: 18.10.2016, 10:31

Kodokan-Bearbeitung(en)

Beitrag von HBt. »

Ich frage mich, warum man diese Gelegenheit verschenkt hat die alten DVD's aufzuarbeiten und stattdessen lediglich die Judo Academy der IJF füttert. Die Federführung der IJF wird für mich deutlich. Eine kodokaninterne Überarbeitung würde mich sehr freuen.
Ich empfinde ähnlich, wobei mich vor allem historisches Material interessiert - interessieren würde.

Antworten