Judosommerfest Video/ Bewertung

Hier findet ihr eine Sammlung von Links zu Judoclips aus dem Netz
Antworten
Judoherongen
Weiß Gurt Träger
Weiß Gurt Träger
Beiträge: 3
Registriert: 16.03.2014, 19:10

Judosommerfest Video/ Bewertung

Beitrag von Judoherongen » 23.11.2014, 22:44

Hey Judokas

In dem Video ist zusammengefasst, was unsere jungen Mitglieder beim Judosommerfest erleben konnten.

Die Kinder wurden in 2 Gruppen mit je 3 Untergruppen aufgeteilt. Also 1,2,3 4,5,6

Während die Gruppen 1,2,3 mit einer Schnitzeljagd beschäftigt wurden, bei der sie unter anderem auf Entdeckungstour in Erdlöcher mussten,
haben die Gruppen 4,5,6 auf dem Sportplatz Spiele absolviert bei denen sie so genannte "Judomünzen" verdient haben.

Als die Gruppen 1,2 und 3 zurück waren wurde dann gewechselt.

Später konnten die Münzen bei "Kirmes"ständen eingelöst werden.
Wurde dort gewonnen, gab es Süßes oder Knicklichter :)

Am Ende gab es natürlich noch eine Nachtwanderung.

Nun zur Bewertung, was sagt ihr zu unserem Sommerfest? Was könnte man verbessern bzw. das nächste Jahr anders machen?

http://youtu.be/PKjfSdVTSHc

MFG Judoherongen

Benutzeravatar
Fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 4768
Registriert: 14.11.2003, 11:06

Re: Judosommerfest Video/ Bewertung

Beitrag von Fritz » 23.11.2014, 23:11

Schöne Sache, die Kinder und Jugendlichen schienen ordentlich Freude dran gehabt zu haben, so muß das sein :-)

Nur hier stellen sich mir
die Nackenhaare auf, auch wenn es nur, wie später zu sehen ist, ein Gewehr ist, mit dem Bolzen mit Gummi-Muffe
verschossen werden: Im Zielbereich neben der Scheibe hat einfach niemand zu sitzen!
Ersten kann auch bei so einem "harmlosen Bolzen" mal das Gummi kaputt sein, oder abfallen und dann bös ins Auge gehen und
Zweiten ist man gut beraten, von Anfang an beim Umgang mit Waffen ein gewisses Sicherheitsdenken einzuimpfen, sowohl
beim Schützen als auch beim Zuschauer / "Schießaufsicht".
Irgendwann hantiert der eine oder andere irgendwo dann vielleicht mal mit 'ner Luftbüchse oder Gefährlicherem während sich
vielleicht jemand anders leichtsinnigerweise neben der Scheibe aufhält oder ins Schußfeld rennt... :-(

Ansonsten hätte auch eine etwas ruhigere Kameraführung dem Video recht gut getan ;-)
Mit freundlichem Gruß

Fritz

Benutzeravatar
derLichtschalter
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 491
Registriert: 09.08.2009, 00:15
Bundesland: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Judosommerfest Video/ Bewertung

Beitrag von derLichtschalter » 09.12.2014, 15:21

Der Soundtrack am Anfang ist natürlich stark: "The Blood of Cuchulainn" - kennt doch fast jeder erwachsene Mensch von "The Boondock Saints" :D

Die unruhige Kameraführung dürfte daran liegen, dass die Kamera (GoPro?) am Körper getragen wird - das bedingt natürlich das übliche Gewackel durch die Schritte und Körperdrehungen, die man eben so macht - ist halt keine SteadyCam, von daher passt das schon ;)

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judosommerfest Video/ Bewertung

Beitrag von bushi7 » 28.12.2014, 17:50

Ich hätte bei dem Intro wenigstens den Namen des Vereins erwähnt, der das Sommerfest ausgerichtet hat. Irgendwann in dem Video sieht man verwackelt man ein Wappen, das kann aber auch irgendeinem Sportverein gehören, der vielleicht seinem Sportplatz zur Verfügung gestellt hat.

Ansonsten gefällt mir natürlich, dass nicht nur gegessen und getrunken wird, sondern auch ein Programm für die Kids angeboten wird. Das Feuerwerk am Ende ist wohl das Highlight.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Antworten