Judo in Sigmaringen

Hier findet ihr eine Sammlung von Links zu Judoclips aus dem Netz
Antworten
Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 13.12.2011, 00:44

Wir haben einen you tube Kanal:

http://www.youtube.com/user/JudoinSigmaringen/videos

Hier werden wir weitere Filme der Judo AG Württemberg-Hohenzollern, der Judo AG Theodor-Heuss-Realschule und des SC Sigmaringen veröffentlichen.


Grüße

Joachim
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 21.12.2011, 23:58




Neues Video vom Wanderpokalturnier (Verbandsoffenes Jiu Jitsu Turnier) in Meßkirch.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 07.01.2012, 04:38



Das 2tägige Jahresanfangstraining in Lehrgangsform in der Woche nach Silvester hat eine schon längere Tradition in Sigmaringen. Dieses mal haben 39 Judoka das Angebot wahrgenommen, Rekordbeteiligung. An beiden Tagen wurden 6 Stunden trainiert und es gab eine tolle Verpflegung durch unseren Koch. 2 Tage sind jetzt noch Ferien die der Regeneration der Judoka dienen, am kommenden Wochenende richten wir dann das Kreisfinale im Rahmen der Wettbewerbe "Jugend trainiert für Olympia aus" und sind dann fit.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 09.03.2012, 09:17

http://www.youtube.com/watch?v=PuoPG842Dls

Ein Video vom RP-Finale Tübingen 2012 "Jugend trainiert für Olympia"

Das war bislang das beste Ergebnis der Mannschaftswettkämpfe auf RP-Ebene.

Die Geschwister-Scholl-Schule Sigmaringen hat mit ihren Jungen ihren im Vorjahr gewonnen Titel erfolgreich verteigt, erstmals startete in der Vereinsgeschichte überhaupt eine Mädchenmannschaft und sie gewannen ebenfalls für die Geschwister-Scholl-Schule den 1. Platz. Damit ist die Geschwister-Scholl-Schule unangefochten die beste Schule im gesamten Regierungspräsidium Tübigen für den Judosport.

Die Bilharzschule Sigmaringen fuhr in diesem Jahr mit ihrem noch jungen Team im Fahrwasser der Scholl-Schule. War es im Finalkampf auch eine eindeutige Angelegenheit für die Routiniers der Scholl-Schule, so ist der 2. Platz bei einer Konkurrenz von über 10 Schulmannschaften ein riesiger Erfolg für die Bilharzschule Sigmaringen.

Auch im 4. Jahr in Folge ging die Mannschaft der Theodor-Heuss-Realschule nicht ohne Erfolg nach Hause. Wieder verpasste das Team in der Wettkampfklasse 3 mit einem 2. Platz die Fahrkarte zu den Landesfinalen nur knapp, aber sicherte sich eindeutig einen Podestplatz.

Nicht weniger Stolz ist der Verein der diese Schüler zu diesen Erfolgen geführt hat. Die beiden Grundschulen arbeiten mit dem Verein im Rahmen der Kooperation Schule-Verein zusammen, die Theodor-Heuss-Realschule blickt voller Stolz auf ihre eigene Judo AG Theo, die sich seit ihrer Gründung im Februar 2008 jetzt als Schwerpunkt in Konkurrenz zu den anderen Ganztagesangeboten und anderen AG´s durchgesetzt hat. Die Trainer dieser Schul AG kommen jedoch vom SC Sigmaringen, aber alles andere stellt die Schule zur Verfügung, sogar eine Judomatte mit über 170 qm². Aufgrund der kontinuierlichen Arbeit in den Grundschulen kann die Theodor-Heuss-Realschule jetzt auf gut ausgebildete Judoka aus den Grundschulen hoffen, die jetzt nach und nach an die weiterführenden Schulen wechseln.

judoinsigmaringen, einmal mehr ein zutreffender Name für den Videokanal

http://www.youtube.com/user/JudoinSigmaringen/videos
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

kanou65m
Braun Gurt Träger
Braun Gurt Träger
Beiträge: 232
Registriert: 26.12.2004, 20:17

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von kanou65m » 09.03.2012, 13:26

Es macht richtig Spaß, Deine Beiträge zu lesen, weil immer Deine Begeisterung für das Judo mitschwingt.
Schade, dass ihr soweit weg seid-sonst würde ich Euch gern mal in den hohen Norden einladen.
Wir haben hier auch schon seit 2008 schlagkräftige Schul-AG Mannschaften, die auch jenseits von "Jugend trainiert für Olympia" und DJB ihre Kräfte messen.

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 10.03.2012, 22:40

Vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, der Spass ist eindeutig da. Den macht aber nicht nur der Erfolg aus, ja natürlich, Erfolg macht auch Spass. Viel wichtiger ist, dass die Truppe harmonisch ist und motiviert und gerne trainiert. Das ist nach einigen flauen Jahren jetzt so richtig der Fall. Die Jungs (Mädchen haben im SCS eher Seltenheitswert) sind mit Eifer dabei und jeder Trainer gibt regelmässig ein positives Feeb Back.

Heute hat in Sigmaringen ein reines Bodenkampfturnier auf 4 Matten stattgefunden. 7 Vereine darunter 5 der Judo AG Württemberg-Hohenzollern haben über 5er oder 8er Doppelpool gekämpft, also sehr viele Kämpfe absolviert.

Am Ende konnte Sigmaringen den Pokal des bestens Vereins behalten, der Pokal für den zweiten sicherte sich die TSG Balingen und die Samboka (Systema Jungs aus Augsburg) konnten als besondere Gäste den Pokal des Dritten mit nach Hause nehmen.

Nach dem Stadtfinale im letzten Jahr, dem Kreisfinale im Januar und jetzt dem Bodenkampfturnier haben wir auch ein wenig Erfahrung in der Ausrichtung von Turnieren gewonnen.

Gekämpft wurde nach dem Aufaddiersystem und zwar bis 15 Punkte. Aufgabe beendete den Kampf sofort, für einen Haltegriff gab es umgerechnet 10 Punkte für den Ippon. Eines kann ich auf jeden Fall sagen, die Jungs sehen nach einem Bodenkampfturnier gezeichneter aus, als nach einem regulären Judowettkampf.

Übrigens, wir haben schon in den Sommerferien frühger den Norden besucht. 3 Wochen Jugendfreizeit in der Nähe von Emden, trainiert haben wir mit den Emder Judoka, bei der JKG in Norden, Aurich und Leer. 10 Jahre waren wir immer im Norden, Wasserskilaufen, Wattwandern, Kanutouren auf den Kanälen usw.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 14.03.2012, 18:37



Seit längerer Zeit hatte ich schon die Idee eines reinen Bodenkampfturniers im Kopf, jetzt haben wir es umgesetzt. Wir haben das zunächst im Dojo geplant, aber durch Mundpropaganda hat sich das sehr schnell verbreitet und mehr als 100 Anmeldungen und Anfragen hatte ich in kürzester Zeit.

Von daher haben wir den Modus etwas geändert, 4 (kleine) Mattenflächen aufgebaut und nach dem Aufaddiersystem bis 15 Punkte (1,5 Ippon) gewertet.

Die Teilnehmer waren begeistert, es gab individuell gravierte Medaillen (1. Ne-waza Judo Turnier) und alle freuen sich schon auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.

Wir haben entweder nach 5 er Listen oder 8 er Doppelpool-Liste gekämpft, so dass jeder Teilnehmer auch viele Kämpfe hatte.

Was ich auf jeden Fall sagen kann, wer 4 Minuten Boden gekämpft hat, sieht nach dem Turnier anders aus als sonst, die Judoka waren am Ende des Turnier schon gezeichnet, besonders die älteren Schüler und die Heranwachsenden.

Viel Zeit für ein Videoaufnahmen blieb nicht, aber wir haben tolle Fotos bekommen, da die Fotografin viel näher am Geschehen war als sonst.

Darüber hinaus ist auch unser alter Internetauftritt komplett eingestampft worden, unter unseren alten Adresse haben wir etwas einfaches, überschaubares aber auch hoffentlich etwas ansprechendes hinbekommen.

....unten steht die Adresse
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

kanou65m
Braun Gurt Träger
Braun Gurt Träger
Beiträge: 232
Registriert: 26.12.2004, 20:17

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von kanou65m » 14.03.2012, 20:32

Die Idee mit dem ne-waza Turnier finde ich sehr gut und Ihr habt das sehr schön umgesetzt, bushi7!

Wir wollen uns auch verstärkt dem Bodenkampf widmen, der ja seit vielen Jahren in einer Art "Dörnröschen-Schlaf" schlummert.

Welch ein Potential im Bodenkampf steckt, zeigt nicht nur Eurer Event.
Stichwort: BJJ

Ich hoffe,dass auch die großen Judoverbände hier verstärkt aktiv werden.

Wir haben jedenfalls einen Boden-Lehrgang für April ausgeschrieben.
Unser Dojo ist aufgrund der vielen Anmeldungen dafür übrigens auch zu klein.

Eure neue homepage ist sehr ansprechend und steht weiter "unter freundlicher Beobachtung" ;)

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 15.03.2012, 13:26

Danke. Wir haben jetzt das Fotomaterial auf der homepage ausgewertet und veröffentlicht. 80 Fotos sind rausgesucht worden, aus sehr sehr vielen mehr. Viele weitere wirklich gute Fotos bleiben unveröffentlicht, die Auswahl fiel sehr schwer.

http://www.scsig.de/foto-galerie/2012/
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 16.03.2012, 05:12



So, dieses Video wurde als Nachtrag zum Kreisfinale "Jugend trainiert für Olympia" jetzt endlich fertig.

Die Sigmaringer Schulen haben das Turnier dominiert, im Grundschulwettbewerb gewann die Geschwister-Scholl-Schule souverän den Pokal für die beste Schule der Unterstufe. In der Mittelstufe hat das nicht weniger gut die Theodor-Heuss-Realschule Sigmaringen vollbracht, lediglich den Pokal der Oberstufe mussten die Sigmaringer ganz knapp der Gewerblichen Schule in Bad Saulgau überlassen.

Die Pokale in der Vereinswertung (Kreismeisterschaft) wurden wie folgt vergeben:

1. Platz Sport-Club Sigmaringen
2. Platz Judo AG Württemberg-Hohenzollern (Sitz ebenfalls in Sigmaringen)
3. Platz Post S.V. Kempten (langjährige Gäste bei den Kreisfinale)
Zuletzt geändert von bushi7 am 01.04.2012, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 19.03.2012, 03:49

Link in dem letzten Post ausgetauscht, der führte zu einem älteren Video, jetzt ist es richtig.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 31.03.2012, 18:57

Auf der Startseite unserer homepage haben wir ein kleines Trainingsvideo eingestellt:

http://www.scsig.de/

Von der im letzten Jahr durchgeführten Judo-Freizeit auf einer "rustikalen" Hütte haben wir das Video jetzt veröffentlicht, konnten aber leider die Originalmusik nicht nehmen, wegen Urheberrechten. "Starten sie in den Traumurlaub" (das Video wurde mal aus einer ganz anderen Perspektive gedreht)



In der 2. Osterferienwoche kämpfen die 24 Kids erneut bei einer Hüttenfreizeit um eine der begehrten Medaillen des Bernhardus-Cup (4 Tage Challenge) in Gruppen.
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 01.04.2012, 14:52

Ein ganz besonderes Video, welches auch die Leistungsfähigkeit einer Anfängergruppe dokumentiert:

Am 27.02.2008 war der Startschuss für eine Judo-AG, welche im Rahmen des Ganztagesangebot (5. - 7. Klasse) und gleichzeitig als klassenübergreifene AG (8. - 10. Klasse) an der Theodor-Heuss-Realschule Sigmaringen installiert wurde. Zuvor wurden durch die Schule gute, gebrauchte Judomatten gekauft, welche einige der Schüler mit ihrem Trainer selber abgeholt haben.

Die Schüler hatten alle ohne Ausnahmen als Neulinge angefangen und hatten gerade mal 3 Monate trainiert, als an die Judo-AG seitens der Schulleitung die Bitte herangetragen wurde, das bisher Erlernte in einer Vorführung zu demonstrieren. Die Renovierungsarbeiten des Schulhofs standen vor dem Abschluss und mit einer Feier sollte der neue Schulhof eingeweiht werden.

Die Gruppe war von der Idee begeistert und die 15 Schüler traten geschlossen an und trainierten in den kommenden 3 Wochen auch noch zusätzlich für die Vorführung.

Das von einem Zuschauer gedrehte Video war längere Zeit nicht lesbar und konnte jetzt installiert werden.

Die Gruppe die damals bei dieser Vorführung aufgetreten ist, war wirklich gut und kann auch stolz auf ihre Leistungen sein. Ein paar dieser Schüler sind dem Judo treu geblieben und haben ihre Ausbildung zum lizenzierten Sportassistenten Judo abgeschlossen, ein Schüler wurde an der Landessportschule zum Schülermentor Judo ausgebildet, ein weiterer macht diese Ausbildung noch in diesem Monat.

Beurteilt das Können der jungen Gruppe einfach selber:

http://www.scsig.de/video-galerie/2008/
Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 16.09.2012, 10:42

Wir haben von unseren letzten Wettkämpfen und Veranstaltungen wieder einige Videos hochgeladen:


Ein Wettkampf-Video vom Int. Montfontturnier in unserer Partnerstadt Feldkirch (Österreich) vom Juni 2012



Ein Wettkampf-Video vom Int. Messestadtturnier in Dornbirn (Österreich) vom Juni 2012



Video vom 32. Budocamp / Württemberg (5 Tage über Fronleichnam)

Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 01.10.2012, 23:53

Am 29.09.2012 waren die Judoka des SC Sigmaringen bis zur U 16 beim internationalem Sakura Turnier im Fürstentum Liechtenstein. Sie lieferten sich mit den Judoka aus Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Deutschland spannende Kämpfe. Das Turnier war super organisiert, mit Siegerehrung in einem Foyer ausserhalb der Sporthalle, jeder Judoka der teilgenommen hat bekam auch ein Geschenk. Gestaffelte Siegerehrung nach C, B und A Jugend. Schöne Werbung für den Judosport.

Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 21.10.2012, 01:31

Am 14.10.2012 fanden in Göttingen (Nähe Ulm) die Bezirksmeisterschaften der U 10 statt. Das Video ist hier:

Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Benutzeravatar
bushi7
2. Dan Träger
2. Dan Träger
Beiträge: 526
Registriert: 29.02.2004, 09:58
Bundesland: Baden-Württemberg
Verein: SC Sigmaringen
Kontaktdaten:

Re: Judo in Sigmaringen

Beitrag von bushi7 » 22.10.2012, 11:24

Lindauer Herbstturnier am 21.10.2012 mit internationaler Beteiligung:

Sportgruss Joachim (bushi7)
http://www.scsig.de

Antworten