Giftiger Ball

Antworten
Benutzeravatar
Judohexe doris
Blau Gurt Träger
Blau Gurt Träger
Beiträge: 163
Registriert: 22.12.2004, 15:34
Bundesland: Berlin
Verein: djk-süd e.v.

Giftiger Ball

Beitrag von Judohexe doris » 28.01.2005, 13:03

Hey,

ihr braucht einen Medizinball.

Alle stehen im Kreis und fassen sich gegenseitig in den Obi. Jeder versucht jeden so zu ziehen, daß einer den Ball berührt. Ist dies der Fall, scheidet derjenige aus. Es geht dann immer so weiter bis nur noch zwei Judoka übrig sind. Die zwei übrigen dürfen dann ein Kämpfchen wagen.


:angel7
Gruß

Judohexe Doris


WENN JUDO EINFACH WÄRE; WÜRDE ES FUSSBALL HEISSEN!!!!

Benutzeravatar
ctjones
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1034
Registriert: 19.02.2004, 08:08
Bundesland: Niedersachsen
Verein: VfB Langenhagen

Beitrag von ctjones » 28.01.2005, 13:47

Sorry wegen meiner Doofheit :oops: aber wo kommt der Ball hin? In die Mitte?
:dontknow
Bitte versteht mein Verhalten als Zeichen der Ablehnung, mit dem ich euch Gegenüberstehe. (Rebel, Die Ärzte)

Benutzeravatar
Fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 4821
Registriert: 14.11.2003, 11:06

Beitrag von Fritz » 28.01.2005, 14:44

Sieh mal:

Ringender Kreis

Bitte nicht Spiele doppelt einstellen, daß macht es unübersichtlich...

(manchmal hilft auch die Suchfunktion)
Zuletzt geändert von Fritz am 26.12.2005, 17:58, insgesamt 2-mal geändert.
Mit freundlichem Gruß

Fritz

Benutzeravatar
Judohexe doris
Blau Gurt Träger
Blau Gurt Träger
Beiträge: 163
Registriert: 22.12.2004, 15:34
Bundesland: Berlin
Verein: djk-süd e.v.

Beitrag von Judohexe doris » 29.01.2005, 10:49

Hey allesamt,

@ctjones: stimmt, der Ball kommt in den Kreis. Hatte ich vergessen aufzuschreiben.

@Fritz: ich hab´vorher mit der Suchfunktion geschaut ob es schon drinsteht. War nicht der Fall. Wenn dieses Spiel wo anders, vielleicht sogar mit anderem Namen beschrieben steht, kann ich´s dann auch nicht ändern.

Vielleicht sollten die Spiele doch mal anders sortiert werden und aus anderen Foren ins Spiele-Forum verschoben werden.

:angel7
Gruß

Judohexe Doris


WENN JUDO EINFACH WÄRE; WÜRDE ES FUSSBALL HEISSEN!!!!

Benutzeravatar
Fritz
Moderator
Moderator
Beiträge: 4821
Registriert: 14.11.2003, 11:06

Beitrag von Fritz » 29.01.2005, 22:21

doris hat geschrieben:War nicht der Fall. Wenn dieses Spiel wo anders, vielleicht sogar mit anderem Namen beschrieben steht, kann ich´s dann auch nicht ändern
Dabei hätt ich grad von Dir, Doris, (als zugegebene Spieleliebhaberin)
schon irgendwie "erwartet", daß Du die hier vorgestellten Spiele
auch mal überfliegst und auf Verwendbarkeit sichtest, evt. ist ja
das eine oder andere auch für Dich neu 8)

Ansonsten ist das mit den Spielenamen so ne Sache...
Mit freundlichem Gruß

Fritz

Benutzeravatar
Judohexe doris
Blau Gurt Träger
Blau Gurt Träger
Beiträge: 163
Registriert: 22.12.2004, 15:34
Bundesland: Berlin
Verein: djk-süd e.v.

Beitrag von Judohexe doris » 04.02.2005, 13:06

Hallo Fritz,

mache ich durchaus regelmäßig; aber bei meinem Alter... Du weißt ja, das Kurzzeitgedächtnis und so? :angel4

Werd mich bessern!!

:angel7
Gruß

Judohexe Doris


WENN JUDO EINFACH WÄRE; WÜRDE ES FUSSBALL HEISSEN!!!!

Der Müller
3. Dan Träger
3. Dan Träger
Beiträge: 1880
Registriert: 25.10.2004, 12:01
Bundesland: Hessen

Beitrag von Der Müller » 04.02.2005, 16:39

Aber doch nicht mit 43 :angel4 , kann ich mir außedem nicht vorstellen, bei Deinem enormen Repertoire an Spielen. Ich finds nicht unbedingt schlecht, wenn manche Spiele doppelt aufgeführt werden. Klar ist es manchmal nicht toll schon wieder das Gleiche zu lesen, aber immerhin kennen viele die Spiele unter anderem Namen oder in anderen Variationen, so dass man durch die "neuen" Beiträge nochmal eine Erinnerung bekommt, womit man die Kleinen mal wieder quälen könnte ;)
Gruß
Jochen

Wolle
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 11
Registriert: 28.09.2010, 16:57
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Verein: Dattelner JC 58

Re: Giftiger Ball

Beitrag von Wolle » 05.12.2012, 11:00

Doppelt ist immer gut, dann wird man schon mal wieder auf ein Spiel aufmerksam, welches man zwar schon kennt, aber es in Vergessenheit geraten ist.
Na ja, gibt einem dann vielleicht auch einen Schubsa in die richtige Richtung.

Antworten