neues Fangen

Antworten
Nudel92
Gelb Gurt Träger
Gelb Gurt Träger
Beiträge: 10
Registriert: 18.09.2007, 20:41
Bundesland: Hessen
Verein: Judo Club Neuenschmidten

neues Fangen

Beitrag von Nudel92 » 18.09.2007, 21:42

Ganz einfache Fangregeln: einer fängt alle anderen - wer gefangen ist, geht an den Rand und setzt sich.

Das interessante ist, dass man die Art der Fortbewegung bestimmt ;)

Für den Anfang --> nur seitwärts

über --> auf dem Rücken

bishin zu --> Liegestützhüpfen (das is :angry4 )

der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Man kann auch springen in allen Varianten und sonstige normale Arten wie Krabbeln abändern auf Krabbeln seitlich.

Selbst die, die draußen sind pfeifen danach aus dem letzten Loch.
mfG
ICH

www.judo-club-neuenschmidten.de
viel spaß beim trainieren

Antworten