Die Suche ergab 4752 Treffer

von Fritz
20.01.2019, 00:52
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Muslimische Frauen im Judo
Antworten: 77
Zugriffe: 6392

Re: Muslimische Frauen im Judo

Wäre bei mir von der Gruppengröße abhängig: falls genug Frauen anwesend sind, geht das OK. Falls nicht, muss natürlich jeder mit jedem trainieren. Bei uns wäre es nicht von der Gruppengröße abhängig. Solange nicht konkrete, in der jeweiligen Person begründet liegende Gesichtspunkte gibt, die dem en...
von Fritz
20.01.2019, 00:39
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 61
Zugriffe: 2563

Re: Tutor und Judo

Ich würde es sehr begrüßen, wenn wir hier auf ein Mindestmaß an Diskussions-Kultur achten.
Die Bezeichnung "Dummes Geschwätz" erachte ich unter diesem Gesichtspunkt rein formal als eher ungeeignet :-(
von Fritz
18.01.2019, 00:41
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Muslimische Frauen im Judo
Antworten: 77
Zugriffe: 6392

Re: Muslimische Frauen im Judo

Truebou hat geschrieben:
17.01.2019, 19:47
Und im Training könnte der Verein auch akzeptieren, dass ein Randori nicht mit einem Mann gemacht werden muss. Ist doch in Ordnung oder?
Nein.
Das wäre diskriminierend.
von Fritz
17.01.2019, 01:41
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 61
Zugriffe: 2563

Re: Tutor und Judo

Daß der Jupp bzw. sein Verein ein ordentliches Dojo hat, kann ich bestätigen.
25€x12 = 300€ zuzüglich Verbandsabgaben ist jedenfalls eine ordentliche Ansage ...

Die spannende Frage ist - wie weit ist denn das nächste Judo-Dojo mit ähnlichen Bedingungen weg?
von Fritz
16.01.2019, 13:47
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 61
Zugriffe: 2563

Re: Tutor und Judo

1. Ein "Judoverrückter", der schon sehr lange im Verein ist und für so etwas wie "Kontinuität" in der Vereinsentwicklung sorgt (mehrere "Judoverrückte" sind auch gut!). 2. Ein eigenes Dojo, in dem man über die Trainings- und Übungszeiten selbst bestimmen kann. 3. Ein hauptamtlicher Trainer, der dan...
von Fritz
15.01.2019, 10:19
Forum: --- Technik
Thema: Tomoenage im Wettkampf sinnvoll einsetzen. Welche Techniken wären eine schlaue Basis für einen Konter durch Tomoenage?
Antworten: 4
Zugriffe: 177

Re: Tomoenage im Wettkampf sinnvoll einsetzen. Welche Techniken wären eine schlaue Basis für einen Konter durch Tomoenag

Immer dann, wenn der andere Dich schiebt bzw. drückt, wäre eine gute Gelegenheit für Tomoe-Nage.

Tomoe-Nage als Konterwurf ist eher ungebräuchlich.
von Fritz
11.01.2019, 15:00
Forum: --- Wiedereinsteiger / Neueinsteiger
Thema: warum eigentlich der Wiedereinstieg,....
Antworten: 3
Zugriffe: 207

Re: warum eigentlich der Wiedereinstieg,....

Na dann: Viel Erfolg und keine Verletzungen!
:-)
von Fritz
06.01.2019, 21:33
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 61
Zugriffe: 2563

Re: Tutor und Judo

@piti: Auch das hat nicht tutor! geschrieben, sondern ich ...
von Fritz
05.01.2019, 23:31
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 61
Zugriffe: 2563

Re: Tutor und Judo

Ich kann mir als Auswirkung für Vereine nur vorstellen, daß es zu einem Mehr an Bürokratie kommt, der will bezahlt werden, also werden die Abgaben an die Verbände steigen ... Ich kann mich aber auch täuschen, vielleicht wird alles effizienter, die öffentlichen Mittel werden reichhaltiger an die Verb...
von Fritz
24.12.2018, 16:03
Forum: Plauderecke
Thema: Ein schönes Weihnachtsfest
Antworten: 8
Zugriffe: 1909

Re: Ein schönes Weihnachtsfest

Auch dieses Jahr wünsche ich allen Nutzern des Judoforums ein

Frohes Weihnachtsfest!

Mögen Euch die Weihnachtstage etwas
Ruhe, Besinnlichkeit und Abstand vom hektischen Alltag u. seinen Problemen bringen ...
von Fritz
21.12.2018, 17:28
Forum: --- Kyu & Dan Prüfung
Thema: "Ausschluss" von einer Kyu Prüfung
Antworten: 23
Zugriffe: 722

Re: "Ausschluss" von einer Kyu Prüfung

Ich kann nur nicht nachvollziehen, warum manche Eltern das partout nicht so sehen wollen und denken, wir wollen Ihren Kindern "Böses", wenn wir davon abraten, zu früh zur Prüfung zu gehen. Weil viele Eltern aus einem völlig unerfindlichem Grund der Meinung sind, daß genau ihr Kind ganz viel toller ...
von Fritz
21.12.2018, 00:56
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: 9. Dan für Neil Adams
Antworten: 7
Zugriffe: 374

Re: 9. Dan für Neil Adams

Macht Neil nicht immer diese lustigen Videos, in denen er uns immer die neuesten IJF-Regeländerungen veranschaulicht u. das mit Begeisterung?

Vorher konnte ich den eigentlich gut leiden ...
von Fritz
18.12.2018, 00:56
Forum: --- Kyu & Dan Prüfung
Thema: "Ausschluss" von einer Kyu Prüfung
Antworten: 23
Zugriffe: 722

Re: "Ausschluss" von einer Kyu Prüfung

Und ja klar können manche über sich hinauswachsen aufgrund der bloßen Prüfungssituation. Nur ist die Frage, was muss man sich denn quasi verdienen? Die Zulassung zur Prüfung oder das positive Prüfungsergebnis? Klar, beides. Aber die Zulassung zur Prüfung zuallererst! Für mich jedenfalls macht das d...
von Fritz
17.12.2018, 17:34
Forum: --- Vereinsarbeit, Verbände, Organisationen
Thema: World Judo Federation
Antworten: 10
Zugriffe: 1929

Re: World Judo Federation

Die WJF hat leider zugelassen, daß bei uns in Deutschland jemand einen Ableger gründete,
der - naja sagen wir es so mal höflich - damit die Idee zum Scheitern verurteilt hatte.
Ich glaube, wir haben da mal irgendwann im Forum erörtert ;-)
von Fritz
17.12.2018, 12:33
Forum: --- Kyu & Dan Prüfung
Thema: "Ausschluss" von einer Kyu Prüfung
Antworten: 23
Zugriffe: 722

Re: "Ausschluss" von einer Kyu Prüfung

Es ist ganz einfach: Die Trainer entscheiden, wann ein Kind prüfungsreif ist. Dann sollte das Bestehen der Prüfung auch nur eine Formalität sein. Wenn Eltern entscheiden möchten, wann das Kind prüfungsreif ist - kein Problem: Mit dem Judo anfange, Trainer werden, Kinder trainieren, der Weg steht jed...
von Fritz
16.12.2018, 14:28
Forum: --- Vereinsarbeit, Verbände, Organisationen
Thema: World Judo Federation
Antworten: 10
Zugriffe: 1929

Re: World Judo Federation

AnnMaria De Mars spricht durchaus recht positiv über die WJF:

http://drannmaria.blogspot.com/2018/11/ ... ation.html
von Fritz
14.12.2018, 17:29
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Tutor und Judo
Antworten: 61
Zugriffe: 2563

Re: Tutor und Judo

Also ich habe von der Absicht, die PO zu ändern, auf einer Prüfer-Weiterbildung offiziell erfahren. Auch sehe ich Verbände durchaus als wichtig an, solange sie einen Nutzen für ihre Mitglieder bringen: Seien es Weiterbildungen, Lobby-Arbeit, Hilfe beim Organisieren von Veranstaltungen (seien es Turn...
von Fritz
09.12.2018, 14:25
Forum: Alles zum Thema Judo
Thema: Judo in Perfektion ...
Antworten: 13
Zugriffe: 884

Re: Judo in Perfektion ...

Naja, wenn man sich so auf seinen Seiten umsieht, kann man es doch recht gut zusammenfassen: WT gemacht und auf die Gusche bekommen, Judo offensichtlich nicht verstanden, hat aber selbst mal sein eigenes SV-System entwickelt, was nach seinen Worten nach ganz toll ist, gibt da auch Meisterschüler, na...
von Fritz
06.12.2018, 15:34
Forum: --- Wiedereinsteiger / Neueinsteiger
Thema: Neueinstieg mit ü30 "problemlos" möglich?
Antworten: 7
Zugriffe: 557

Re: Neueinstieg mit ü30 "problemlos" möglich?

Macht es Sinn, als relativ untrainierter Mensch (ich mache wenn nur sehr leichten Sport) einzusteigen, oder ist eine gewisse Grundausdauer bzw. Vortraining (z.b. Kraft) absolut notwendig? Mit anderen Worten: wie fit muss man sein, um mit Judo zu beginnen? Das was Du beim Judo brauchst, bekommst Du ...
von Fritz
06.12.2018, 15:31
Forum: --- Wiedereinsteiger / Neueinsteiger
Thema: Wiedereinsteigerin mit Fragen
Antworten: 11
Zugriffe: 4910

Re: Wiedereinsteigerin mit Fragen

Naja, aber wenn sie unsicher ist und sie sonst niemanden kennt, dann kann sie ja erstmal mit einer Stufe drunter anfangen. Oder gäbe es da richtig Ärger, falls das später rauskommt? :? Es ist wider der Etikette. Gürtel umbinden, den man hat und fertig. Ältere Graduierungen lassen sich inzwischen eh...